Verbier E-Bike Weekends: Zeit zum E-Biken!

Nachdem das Veranstaltungsformat 2020 sehr gut ankam, kehren die Verbier E-Bike Weekends vom 19. Juni bis 19. September 2021 mit unverändertem Konzept und neuen Routen zurück! Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet.

 

Verbier, Schweiz, 1. Juni 2021 - Vom 19. Juni bis 19. September 2021 finden in Verbier und dem Val de Bagnes jeweils von Donnerstag bis Sonntag (im Juli und August zusätzlich auch mittwochs) zum zweiten Mal in Folge die Verbier E-Bike Weekends statt. Sie bieten die ideale Gelegenheit, um das E-Biken neu oder wieder zu entdecken und diese wunderschöne Bergregion im Sommer zu erkunden. Zu diesem Anlass haben die Organisatoren des Verbier E-Bike Festivals neue Routen ausgearbeitet, die sich perfekt für E-Bikerinnen und E-Biker jeden Niveaus eignen.

 

Wie im Jahr 2020 werden im Rahmen der Verbier E-Bike Weekends zwei Erlebnisse unterschiedlicher Art angeboten, zu denen man sich online auch ein E-Bike ausleihen kann:

- Entdeckungstouren: zwei Rundstrecken für jedes Niveau (Anfänger bis Fortgeschrittene) in atemberaubender Alpenlandschaft – eine wunderbare Flucht in die Natur!

- Gourmet Tour: Die perfekte Kombination, die einen sportlichen Ausflug mit regionalen kulinarischen Entdeckungen verbindet (vier Gourmet-Stopps: Kaffeepause, Aperitif, Mittagessen und Après-Bike) – und das auf Routen, die für alle fahrbar sind. Den E-Bikerinnen und E-Bikern stehen zwei herrliche Rundschleifen zur Auswahl: Die erste beginnt in Verbier und führt durch höhere Lagen; die zweite startet in Le Châble und erkundet das Val de Bagnes.

 

Um den Tag stilvoll zu beenden, erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ende der Tour ein wohlverdientes Après-Bike.

Ob mit der Familie, alleine oder mit Freunden: Diese Touren bieten für alle E-Bike-Leistungsstufen auf markierten Routen die idealen Ausflüge an der frischen Luft. Die begleitende technische und medizinische Betreuung sorgt für beruhigende Sicherheit.

 

Die Registrierung ist ab sofort möglich. Anmeldung und praktische Informationen finden sich auf www.verbierebikeweekends.com

 

Partenaires